Was ist die Sofortlegitimation?

Bevor Sie bei Ihrer PSD Bank ein Konto eröffnen oder einen Kredit beantragen können, müssen Sie sich legitimieren. Das heißt, Sie weisen Ihre Identität aus. Hierfür haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. PostIdent: Sie gehen mit Ihrem Ausweis in eine Filiale der Deutschen Post und legitimieren sich dort
  2. Sofortlegitimation: Sie verwenden Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer mit Webcam sowie Mikrofon und legitimieren sich einfach bequem online

Der Vorteil der Sofortlegitimation: Sie brauchen nicht auf Öffnungszeiten zu achten, denn Sie können sich ganz einfach von Zuhause aus legitimieren. Montags bis sonntags, 8 bis 24 Uhr.

So geht´s: Sofortlegitimation

Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Datenschutzerklärung

Was ist eSigning?

Nachdem Sie sich online via Sofortlegitimation legitimiert haben, ist es erforderlich, die Vertragsunterlagen zu unterschreiben. Das können Sie direkt im Anschluss erledigen, indem Sie online unterzeichnen. eSigning ist also eine elektronische Unterschrift.

Selbstverständlich ist diese Unterschrift rechtskonform.

Der Vorteil des eSignings: Sie brauchen keine Unterlagen auszudrucken oder auf die zugesandten Unterlagen Ihrer PSD Bank zu warten, denn Sie haben den kompletten Prozess bereits durchlaufen.

So geht´s: eSigning

Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Datenschutzerklärung

Fragen und Antworten

Warum muss ich mich legitimieren?

Alle Kreditinstitute in Deutschland sind nach dem Geldwäschegesetz dazu verpflichtet, die Identität Ihrer Kunden zu überprüfen. Die illegale Nutzung von Bankkonten soll dadurch verhindert werden.

Bei der Legitimation werden Name, Geburtsdatum und -ort, Anschrift und die Staatsangehörigkeit kontrolliert.

Wie sicher sind Sofortlegitimation und eSigning?

Sowohl die Sofortlegitimation als auch das eSigning unterliegen zahlreichen Sicherheitsbestimmungen:

  • Die Räumlichkeiten von IDnow verfügen über eine Zwei-Faktor-Zugangskontrolle und werden videoüberwacht
  • Die IDnow-Mitarbeiter müssen ihr polizeiliches Führungszeugnis vorlegen und durchlaufen ein Schulung, die mit dem Landeskriminalamt Hessen aufgesetzt wurde
  • Die Rechenzentren befinden sich ausschließlich in Deutschland
  • Personenbezogene Daten werden 90 Tage gespeichert, danach werden sie vollständig gelöscht

Weitere Informationen finden Sie hier.

Was benötige ich für die Legitimation?

Sie benötigen einen Computer mit Webcam und Mikrofon oder wahlweise ein Tablet oder Smartphone sowie einen Internetzugang. Außerdem benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Was passiert, wenn Sofortlegitimation und/oder eSigning nicht geklappt haben?

Sollte die Sofortlegitimation oder das eSigning nicht erfolgreich gewesen sein, so erhalten Sie eine E-Mail von Ihrer PSD Bank. Anschließend können Sie den Prozess erneut durchführen.

Zu welchen Zeiten kann ich den Prozess durchführen?

Sie können sich montags bis sonntags von 8 bis 24 Uhr legitimieren. Auf Wunsch können Sie im Anschluss die Verträge online unterzeichnen, also das so genannte eSigning durchführen.

Wie lange dauert der Legitimationsprozess?

Für den Legitimationsprozess benötigen Sie nur 3-5 Minuten.

Wie lange dauert es, Verträge zu unterzeichnen?

Sie benötigen, je nach Vertragslänge, 5-10 Minuten.

Welche Ausweisdokumente sind erlaubt?

Alle Ausweisdokumente, die über fälschungssichere Sicherheitsmerkmale verfügen, die deutlich sichtbar und dadurch überprüfbar sind, können verwendet werden.

Die Ausweisdokumente folgender Länder werden akzeptiert:

  • Deutschland
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Vereinigtes Königreich
  • Zypern