PSD ForwardDarlehen

Die Anschlussfinanzierung für Ihre Immobilie

Sie wollen sich jetzt schon günstige Zinsen für eine Anschlussfinanzierung Ihres Baufinanzierungsdarlehens sichern?

Mit einem PSD ForwardDarlehen ist das kein Problem: Sie schließen bereits heute einen Anschlussvertrag mit einer neuen Sollzinsbindung ab. Die Forward-Zinsvereinbarung ist max. 60 Monate vor dem Ende der bestehenden Sollzinsbindung möglich.

Bei einer Anschlussfinanzierung innerhalb der nächsten 12 Monate fällt kein Forward-Zuschlag an!

Die aktuellen Zuschläge für eine Anschlussfinanzierung in den nächsten 13 bis 60 Monaten erfragen Sie bitte jeweils bei unseren Baufinanzierungsberatern.

Vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick!

  • individuelle und persönliche Beratung
  • schnelle und einfache Abwicklung 
  • bis zu 60 Monate vor Ablauf der Sollzinsbindung Ihres Darlehens möglich
  • bei einer Umschuldung innerhalb der nächsten 12 Monate fällt kein Forward-Zuschlag an
  • jährliche Sonderzahlungen bis 10% des Darlehens möglich
  • kann für bestehendes PSD BauGeld und zur Ablösung von Immobiliar-Verbraucherdarlehen bei anderen Kreditinstituten genutzt werden
  • Ratenänderung möglich
  • keine Bereitstellungszinsen
  • keine Kontoführungsgebühren
  • keine Bearbeitungs-/Wertermittlungsentgelte

Details

Produktdetails des PSD ForwardDarlehens:

  • Umfinanzierungen von Baufinanzierungsdarlehen zur PSD Bank Kiel eG sowie vorzeitige Verlängerung der Sollzinsbindung sind bis zu 60 Monate vor Ablauf der bisherigen Sollzinsbindung möglich.
  • Sie schließen bereits heute eine Darlehensvereinbarung mit Auszahlungsgarantie und Abnahmeverpflichtung.
  • Es fällt kein Bereitstellungszins an!
  • Liegt der Ablauf der Sollzinsbindung innerhalb der nächsten 12 Monate, gilt für Sie der aktuell gültige Sollzins - es fällt kein Forward-Zuschlag an!
  • Die Sollzinsbindung beginnt mit Umschuldung/Ablauf der bisherigen Sollzinsbindung.